Effizienteres Supply-Chain-Management mit standortbasierten Erkenntnissen und Daten von IoT-Sensoren

Verbesserung der Lieferkette und Optimierung von Transport und Logistik

Die IoT-Geräte und die Cloud basierte Verwaltungslösung von Trusted erhöhen die Transparenz im Geschäftsalltag und ermöglichen Ihnen die Verwaltung Ihrer gesamten Lieferkette, um Ihr Unternehmen noch effizienter zu machen. Dadurch können Sie mehr Aufträge ausführen, weil Ihre Anlagen und Geräte ohne Verzögerungen zur Verfügung stehen.

Fallbeispiel

B&W Vølund hat schadenbedingte Kosten durch Analyse von Erschütterungen gesenkt

B&W Vølund nutzt die Daten von Trusted Visibility Suite™ zur Analyse der Folgen möglicher Stürze seiner Fracht während des Transports. Dadurch kann das Unternehmen den Umgang mit seiner wertvollen Fracht kontrollieren, was bereits zu deutlichen Kosteneinsparungen geführt hat.

Zum vollständigen Fallbeispiel

Standortbasierte Erkenntnisse schaffen Sicherheit

Container und Anhänger sind oft mit hochwertigen Gütern beladen und erfordern deshalb zusätzliche Sicherheit. Gewinnen Sie standortbasierte Erkenntnisse über die Echtzeit-Position Ihrer Anlagen und Geräte, um Risiken wie Missbrauch, Beschädigung, Verlust und Diebstahl zu minimieren. Aktivieren Sie einen Geozaun und lassen Sie Alarme auslösen, wenn ein Anhänger, ein Container oder eine Ressource den dadurch festgelegten Bereich verlässt. Trusted kann Ihnen sogar mitteilen, welche Ressource den jeweiligen Anhänger oder Container geliefert hat.

Gerät mit IoT-Sensoren

Trusted bietet IoT-Sensoren, die Daten über Position, Temperatur, Feuchtigkeit, Taupunkt, Erschütterung, Neigung und Helligkeit liefern. Daraus ergibt sich ein wertvolles Werkzeug für die Kontrolle und Überwachung der Kühlkette sowie von Waren mit hohem Wert. Die Auslastungsfunktion ist ein weiterer intelligenter Sensor, der die Betriebsstunden und die Leistung einer Anlage misst.

VORTEILE

  • Sicherung von Waren mit hohem Wert
  • Kontrolle von Anhängern, Containern, Fahrgestellen und anderen Ressourcen
  • Steigerung der Effizienz
  • Kosteneinsparung
  • Überwachung des genauen Standorts von Anlagen und Ausrüstung ohne eigene/feste Stromversorgung
  • Diebstahl- und Verlustsicherung
  • Verfolgung von Ist-Daten
  • Integration in bestehende ERP- und Verwaltungssysteme von Drittanbietern

kontakt

Auf der Suche nach einer Tracking-Lösung?

Ich helfe Ihnen gerne bei der Auswahl einer Lösung, mit der Sie Ihre Lieferkette optimieren können.

Rufen Sie noch heute an oder buchen Sie einen Termin.

 

 

Rasmus Nørgaard Andersen
Verkaufsdirektor

Telefon: +45 71 99 73 07

E-Mail: [email protected]